FANDOM


Work in progress
LANGUAGES:
Icon-English

Die Medusa

Durchmesser 15 Meter
Tentakel Länge 30 Meter
Markings Wunderschöne Farben, lange Tantakel. (Achja und sie fliegen .__.)
Lebenslänge Bis zu 200 Jahre

Die Medusa ist eine riesiger fliegende Kreatur, welche über den großen Regenwäldern Nysdras schwebt. Ihr aussehen ähnelt irdischen Quallen. Die Spezies hat einen Durchmesser von bis zu 15 Metern und bis zu 30 Meter lange Tentakel. Die Tiere können ein Alter von ca 200 Jahren erreichen

Die Medusa ist ein schönes Passives Tier, das sich von kleineren Säugetieren ernährt, allerdings auch Naktianer erwischen kann, wenn sie keine Acht auf die Tentakel geben.

Die lederne Haut des Tieres scheint in schönen rot, orange und geld Tönen, sie ist allerdings leicht zu beschädigen.

Die Tentakel, welche bis zu 30 Meter lang werden können sind giftig und Lähmen das gefangene Tier bevor es verdaut wird, was wiederrum genug Methan Gas produziert um die Medusa in der Luft schweben zu lassen. Sie können sich nicht willentlich fortbewegen, sie lassen sich eher im Wind treiben und fangen alles, was in die Nähe ihrer Tentakel kommt.

Die Na'ring bekommen von klein auf gelehrt, dass die Medusa zwar schön aber auch sehr gefährliche Kreatur ist.

Die Medusa besitzt einen Mechanismus um einzelne Tentakel abwerfen zu können, wenn sich diese in Bäumen oder anderen Hindernissen verfangen oder die Beute zu schwer ist. Sie besitzen keinen erkennbaren Mund sondern ziehen gefangene an der selben Stelle ein, wo die Überreste später auch ausgestoßen werden.

Die giftigen Tentakel sind nur betäubend und die wenigen Na'ring welche bekanntschaft mit ihnen gemacht haben waren zwar paralysiert, erholten sich jedoch nach wenigen Minuten wieder. Die Spezies ist nicht in der Lage größere Tiere aufgrund ihres Gewichts zu fangen. Wenn ein Tier zu schwer ist, wirft die Medusa betroffene Tentakel ab und lässt das Tier in Ruhe.

Durch das erhöhte Gewicht, wenn sie Beute hochziehen, hat das Tier einen Mechanismus um Luft auszustoßen und weiter zu schweben, ähnlich den Oktopussen auf der Erde.

Die Medusa ist eine Asexuelle Spezies. Sie können sich selbst ohne die Vorraussetzungen eines gegengeschlechtlichen Exemplars reproduzieren. Sobald sie ein Alter von ca 80-100 Jahren erreicht haben, beginnen sich kleine Beulen auf ihrer Haut auszubilden, welche sich zu kleineren Medusen ausformen, die dann mit Tentakeln mit dem Muttertier verbunden bleiben bis sie etwa die selbe größe erreicht haben. Ab diesem Zeitpunkt trennen sie sich vom Muttertier und ziehen ihres Weges.

Es zur Zeit noch unbekannt wie die Genetische Vielfalt bei dieser Form der reproduktion aufrecht erhalten werden kann.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.